Wemding klettert in der Tabelle weiter nach oben

Wemding klettert in der Tabelle weiter nach oben

H1 Spielbericht Ederheim-FuSen

Ederheim-FuSenRund 130 Zuschauer sahen ein gutes Spiel, in dem Wemding das effektivere Team war. Zwar schloss Andre Gebele eine tolle Aktion zum 1:0 ab (12.), doch Florian Veit schob nach Abwehrfehler zum 1:1 ein (17.) und Sebastian Schneiders Volleyschuss sprang vom Innenpfosten zum 1:2 ins Tor (24.). Erneut Florian Veit traf nach gewonnenem Zweikampf zum 1:3 (45.) und erhöhte gleich nach dem Wechsel auf 1:4 (48.). Ederheim steckte nicht auf, doch Zöllners Ball landete am Lattenkreuz (66.) und Gästekeeper Babuccu entschärfte Kolitschs Freistoß (72.). So setzte Cedric Schweiger nach Veit-Pass Veit den 1:5-Schlusspunkt (89.) (Quelle RN)

SPIELSTENOGRAMM:

TSV Wemding: Babuccu, Reicherzer, Permatov, Riedel, Müller, Schweiger, Mayer Matthias (68. Karakas), Schneider, Veit, Kröll, Gotsch (82. Ratschker)

Tore: 1:0 (12.), 1:1 Veit (17.), 1:2 Schneider (24.), 1:3 Veit (4.), 1:4 Veit (48.), 1:5 Schweiger (89.)

Besondere Vorkommnisse: keine

Zuschauer: 130

 

 

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren