PKT 1. Mannschaft - SV Schwörsheim
Kreisklasse Nord (Donau) 2018/19 18. Runde/Spieltag
Sonntag, 24. März 2019 15:00
Ort: Sportanlage Robertshöhe, 86650 Wemding
1. Mannschaft
0:1 (0:1)
SV Schwörsheim

H1 Spielbericht Schwörsheim-FuSen

FuSen-SchwörsheimBei der unglücklichen Heimniederlage im Derby fiel das „Goldene Tor“ bereits nach vier Minuten, als Daniel Eber einen Foulelfmeter souverän zum 0:1 verwandelte. Nach diesem Schock fand der TSV lange keine Mittel gegen gut verteidigende Gäste. Erst Schweigers Freistoß knapp über die Latte und Kröll, der an Gästetormann Macho scheiterte, brachten Wemding ins Spiel zurück. Nach einem Gästekonter über Schwarzländer startete die Heimelf furios in die zweite Hälfte. Doch Schneider traf nur die Latte des Gästetores und der starke Macho parierte alles, was zu halten war. Auch Schneiders Strafstoß wurde eine Beute des Gästekeepers (83.), bevor ein Handelfmeter für Wemding in der Nachspielzeit nicht mehr gegeben wurde.(Quelle RN)

SPIELSTENOGRAMM:

TSV Wemding: Babuccu, Reicherzer, Permatov (31. Mayer Marius), Riedel, Müller, Schweiger 68. Kulac), Fischer, Schneider, Veit, Kröll, Gotsch

Tore: 0:1 FE (04.)

Besondere Vorkommnisse: keine

Zuschauer: 80

 

 

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren